Suche

Das Licht des Südens

Die Reisebücher von Annette Korolnik sind unterwegs. Während des Poesiesommers im Luzerner und Aargauer Seetal, in Norwegen, Schweden und im Tessin. Die Bilder gehen zusammen mit Annette Korolnik auf die Reise. Es darf geblättert und gestöbert werden. In Schloss Heidegg wird Peter Erismann Annettes Arbeiten einführen. An den anderen Orten wird Annette die Entstehungsgeschichten einzelner Bilder erzählen. Im Luzerner und Aargauer Seetal: Sonntag, 10. Juli 2016, 11 Uhr Schloss Heidegg, 6284 Gelfingen Sonntag, 10. Juli 2016, 17 Uhr Ruine Nünegg, 6277 Lieli Montag, 11. Juli 2016, 11 Uhr Buch- und Kunstantiquariat Dr. Walter Eichenberger, 5712 Beinwil am See, Aarauerstr. 12 Donnerstag, 14. Juli 2

© by Annette Korolnik